Matte Summa Summarum - Eine echte Schweizer Spirituose, mit 100% Schweizer Ethanol hergestellt!

Eine der neusten Innovationen der Matte Brennerei aus der Berner Innenstadt feiert die Regionalität und verheiratet den feinen CH11 wieder mit seinem Rohstoff, der Zuckerrübenmelasse. Unglaublich sauber und präzise hergestellt, offeriert der Summa Summarum eine wirklich schweizerische Variante eines hochqualitativen Rums. Einmal probiert, nie wieder etwas anderes!

Hier geht's direkt zur Website von der Matte Brennerei Bar GmbH

Interview mit Adrian Gass

Verkauf & Vertrieb

Welche neuen Möglichkeiten ergeben sich für Sie mit dem «endlich» verfügbaren Schweizer Ethanol CH11?

"Für mich ist die Nachhaltigkeit meiner Produkte sehr wichtig. Mich hat es immer gestört, dass ich gezwungen war importierte Ware, häufig von irgendwo, einzusetzen. Mit dem CH11 weiss ich jetzt genau, woher mein Alkohol kommt."

Wie würden Sie das neue Produkt qualitativ beschreiben?

"Aus meiner Sicht wirklich komplett neutral, da kommen meine weiteren Bestandteile voll zur Geltung"

Wie erleben Sie die aktuelle Entwicklung in der Spirituosenbranche und welche Trends sehen Sie für die Zukunft?

"Der Online-Trend setzt sich seit Corona weiter und die persönlichen Shops erleben einen «Boom». Der «Schweizer Kunde» möchte vermehrt von einem Schweizer Produzenten ein Produkt, dass nicht nur in der Region hergestellt wurde, sondern auch aus regionalen Zutaten und ist dafür gerne auch bereit mehr zu bezahlen. Der Gin-Trend ist nach wie vor stark, aber langsam ist der Peak in Sicht."

Welches ist Ihre Lieblingsspirituose, die nicht von Ihnen ist?

"Bourbon! Höchste Zeit, dass ich mal die Schweizer probiere."

Beschreiben Sie Ihren Lieblingsmoment für einen passenden «Drink».

"Ein wunderbarer Sloe Gin Tonic am Abend an der Aare zu geniessen ist unschlagbar."

zurück zur Startseite